Märchen-Challenge

Nach längerem überlegen habe ich mich nun entschieden doch noch bei dieser tollen aber auch etwas außergewöhnlichen Challenge von Der Duft von Büchern und Kaffee und der lieben Leni Meine Welt voller Welten, mitzumachen.

Ich bin schon sehr gespannt darauf, welches Märchen dieses Jahr für mich bereit hält.

Und so funktioniert es:

Am 01. eines jeden Monats wird es das gesamte Jahr über einen Ausschnitt zu deinem ganz persönlichen Abenteuer geben. 

Im Januar wirst du zum Beispiel erst einmal einen Charakter erlesen, mit dem du deine Reise beginnst. Im Februar erhältst du einen Partner, der an deiner Seite kämpft. Nach und nach wirst du nicht nur erfahren, wo genau du dich befindest, du wirst auch eine Waffe erhalten, mit der du dich in deinem Abenteuer behaupten kannst. Nach einer überraschenden Wendung und vielen weiteren liebevollen Ideen erfährst du dann letztlich im Dezember, wie deine persönliche Geschichte enden wird. Wirst du ein Happy End erleben oder wirst du dich in einer Tragödie wiederfinden?

Unsere Märchen Challenge 2024 ist relativ einfach aufgebaut. Du musst hier keine großen Vorbereitungen treffen und auch keine Fragen beantworten.

Schau einfach am Ende eines jeden Monats, wie hoch die Anzahl deiner gelesenen Büchern ist und lies nach, wie deine Geschichte weitergeht. Kopiere dir den entsprechenden Part deines Abenteuers für deine Challenge-Übersicht heraus.


Januar: Du bist….

Du lebst in einem sehr kleinen Königreich. Dein Volk besteht aus knapp einhundert Bewohnern – wenn man die Babys mitzählt. Manchmal ist dir langweilig, manchmal verspürst du den Wunsch nach Neuem. Deine Zeit verbringst du daher mit sehr viel kreativen Aktivitäten. Dazu gehört auch, dass du ein Buch liest oder vielleicht auch drei – und alle noch einmal. Hauptsache sie entführen dich in spannende Abenteuer, hin zu vielen neuen Personen und Orten.

Februar: Dein Partner ist….

Bei Tag ein Mensch, bei Nacht ein Drache. Dein Partner ist in beiden Völkern zu Hause. Tagsüber ist er dir ein treuer Gefährte bei deinen Abenteuern. Abends erscheinen seine tiefblauen Schuppen, die im Sternenlicht glitzern. In diesen Stunden liegt ihr gerne aneinander gekuschelt vor einem Haufen Holzscheite. Der neueste Roman befindet sich  dann in deiner Hand und ihr verbringt eine schöne Lesezeit miteinander. Eine praktische Fähigkeit bringt dein Gefährte auch noch mit: Er ist in der Lage, mit nur einem kleinen Schnauben ein gemütliches Lagerfeuer zu entzünden. Nur hin und wieder passiert es, dass von dem Feuer ein Funke auf deine kostbaren Bücher überspringt. An diesen Abenden müsst ihr eure Lektüre pausieren. Alles in allem sind diese Momente aber eher selten und ihr verbringt allerhand schöne Lesestunden miteinander. 

März: Setting

In deinem Wohnort hausen nachtaktive Vampire. Zerstreute alte Frauen mit magischen Fähigkeiten wandern durch die Stadt. Einige Poltergeister machen selbst am Tag Radau. Um zur Ruhe zu kommen, gehst du gerne in die nahe gelegene Kathedrale. Du liebst die schönen Kunstwerke, die es in den Fenstergläsern zu bestaunen gibt, die flackernden Kerzen spenden ein warmes Licht und das Beste: Die magischen Geschöpfe trauen sich nicht in das Gebäude. In den Sitzreihen weiter hinten findest du Zeit und Ruhe zum Lesen.

April: Starte in dein Abenteuer….

In deinem Ort werden verwandelte Bewohner aufgefunden. Spitze, große Zähne ragen aus ihren Mäulern hervor. Du kannst dir nicht erklären, wie das passieren konnte. Das Komischste an der ganzen Situation: Die Wesen bekommen Hunger auf beschriebene Seiten. Du trommelst sie zusammen, um sie im Blick zu behalten. Kaum sind die verwandelten Kreaturen jedoch bei dir zu Hause angekommen, knabbern sich ihre riesigen Beißerchen auch schon durch deine Bibliothek. Erst wenn du eine Lösung dafür gefunden hast, wie du die Bewohnern wieder zurück verwandeln kannst, kannst du dich durch deine übrig gebliebenen Geschichten lesen. Die Zeit für deine Bücher läuft.

Mai: Dein Sidekick ist…

0-2 Bücher: …eine Krabbe

Dein Sidekick hat Scherenhände. Beim Halten eines Buches zerstört er Abschnitte, Seiten und teilweise ganze Kapitel. Ein Buch mit ihm zu beenden, ist kaum machbar. Auch wenn sein Blick reumütig auf die Bücher gerichtet ist, so ist er doch mit seinen Klingen in jedem Kampf ein absoluter Traumpartner.

3-4 Bücher: …ein Rabe

In deinem Abenteuer bist du auf eine Pfeife gestoßen, die aussieht wie ein kleiner, knochiger Rabenkopf. Geputzt und gereinigt, hängst du sie dir an einer Kette um den Hals und trillerst das erste Mal laut durch. Immerhin kann sich eine Pfeife zur Verständigung in einigen Abenteuern als nützlich erweisen. Womit du nicht gerechnet hast: Der Ton lockt deinen treuen Reisegefährten an – ein wunderschöner, schwarzer Rabe mit blauen Flügelspitzen. Er weicht dem Besitzer der Pfeife – und somit dir – fortan nicht von der Seite. Auch ist er in der Lage, in Gedanken mit dir zu sprechen. Als Spitzel ist der Rabe ausgezeichnet. Im Kampf setzt er seine Krallen ein. Allerdings hat schon lange niemand mehr die Pfeife besessen und so quatscht der Rabe dich gerne wie eine Quasselstrippe zu. Natürlich immer in den ungünstigsten Momenten. Z.B. dann, wenn du gerade nach einem Buch greifen möchtest.

5-6 Bücher: … ein Höllenhund

Dir wurde von Hades für deine Lebensdauer ein Höllenhund zur Seite gestellt. Er ist noch in der Ausbildung und soll dich in deinen Abenteuern begleiten. Als Welpe benötigt er viel Auslauf, Trainingskämpfe und du solltest ihn mit leckerem Futter belohnen. Dieses besteht, wie du gelernt hast, aus Glut bzw. glühend heißer Kohle. Dadurch hat er selbst immer eine heiße Körpertemperatur. Er ist für dich die beste Heizdecke in kalten Abendstunden. Mit einem Buch in der einen Hand und mit der anderen in seinem Fell, lässt du deine Abende literarisch und kuschelig warm ausklingen. Aber pscht! Erzähl Hades nichts von den Kuscheleinheiten.

7-8 Bücher: …Wiki

Es gibt magische Wesen, die unglaublich viel Wissen über die Welt und Magiekunst ansammeln. Geballte Magie, die wie ein helles Licht über der Erde schwebt – das sind Wikis. Eines dieser Wesen hat dich ausgewählt und stellt dir während deines Abenteuers sein Wissen zur Verfügung. Es bewältigt jede brenzlige Situation mit einer intelligenten Idee und beleuchtet deinen Raum in der Nacht, wenn du ein Buch lesen willst. Pass nur auf, dass es dir nicht das gesamte Ende spoilert, denn manchmal protzt es auch gerne mit seinem Wissen. Das ein oder andere Buch musstest du deswegen schon früher aus der Hand legen und beenden. Ist deinem Wiki das Buch jedoch noch unbekannt, freut es sich über die gemeinsame Lesezeit. Ein neues Buch bedeutet nämlich auch neues Wissen.

9-10 Bücher: …wandelbarer Glibber

Dein Sidekick besteht aus dunkelgrünem Glibber und kugelrunden Glubschaugen. Seine Fähigkeit, die Form zu vergrößern und zu verkleinern, ermöglicht es ihm, durch jede Türritze und jedes Schlüsselloch zu kommen. Geheime Bibliotheken stehen dir mit Hilfe des Glibbers zur Verfügung. Es bleibt auch kein Bücherregal hinter verschlossener Tür. Allerdings musst du auf deine Bücher acht geben, damit die Glibberspur deines treuen Begleiters keine Seiten verklebt.

Über 10 Bücher: … ein Känguru

Das Känguru kann deine Bücher im Beutel mit sich tragen. Du hast jederzeit und überall das passende Buch parat.


5 Antworten zu „Märchen-Challenge“

  1. Avatar von Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee

    Hallo Sarah,
    ich freue mich riesig, dass du dich dazu entschlossen hast, mit uns gemeinsam ins Märchenabenteuer zu starten. Ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß bei dieser Challenge!

    Mein Lesestand für den Januar steht jetzt auch fest. Ich habe auch die Prinzessin mit dem kleinen Königreich erlesen :o)

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    1. Avatar von fruehlingskindsarah
      fruehlingskindsarah

      Hallo Tanja

      Danke vielmals. Ich wünsche dir natürlich auch viel Spass dabei. Auch beim erstellen der Märchenteile. (Wobei die meisten vlt. schon gemacht wurden ;))

      1. Avatar von Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee

        Die Märchenteile haben wir tatsächlich schon fertig. Sie müssen nur noch einmal durch die Korrektur :o)

        Ahh, wir haben beide die Prinzessin mit dem kleinen Königreich erlesen <3 Obwohl ich ja sagen muss, dass ich auch sehr mit der orientalischen Prinzessin geliebäugelt habe. Hattest du vorab einen Favoriten unter den Märchenhelden?

        Liebe Grüße
        Tanja :o)

        1. Avatar von fruehlingskindsarah
          fruehlingskindsarah

          Ich fand die Sirene und die orientalische Prinzessin super. Ich bin mir gerade nicht sicher wen du mit den Märchenhelden meinst. Ich denke aber du meinst die Partner?
          Da habe ich tatsächlich den gekriegt den ich haben wollte. Meinen Drachenmenschen. Nur weiss ich noch nicht ganz wie das mit der Kathedrale zusammen passt. Aber mal abwarten wies weiter geht.

          1. Avatar von Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee

            Das ist ein sehr interessanter Mix. Das stimmt wohl. Das macht das Abenteuer natürlich umso spannender. Meine Bücher wurden soeben von den Schreddern angegriffen. Ich hoffe sehr, dass wir im nächsten Monat tatkräftige Unterstützung bekommen :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

fruehlingskindsarah
fruehlingskindsarah
Artikel: 79

5 Kommentare

  1. Hallo Sarah,
    ich freue mich riesig, dass du dich dazu entschlossen hast, mit uns gemeinsam ins Märchenabenteuer zu starten. Ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß bei dieser Challenge!

    Mein Lesestand für den Januar steht jetzt auch fest. Ich habe auch die Prinzessin mit dem kleinen Königreich erlesen :o)

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    • Hallo Tanja

      Danke vielmals. Ich wünsche dir natürlich auch viel Spass dabei. Auch beim erstellen der Märchenteile. (Wobei die meisten vlt. schon gemacht wurden ;))

      • Die Märchenteile haben wir tatsächlich schon fertig. Sie müssen nur noch einmal durch die Korrektur :o)

        Ahh, wir haben beide die Prinzessin mit dem kleinen Königreich erlesen <3 Obwohl ich ja sagen muss, dass ich auch sehr mit der orientalischen Prinzessin geliebäugelt habe. Hattest du vorab einen Favoriten unter den Märchenhelden?

        Liebe Grüße
        Tanja :o)

        • Ich fand die Sirene und die orientalische Prinzessin super. Ich bin mir gerade nicht sicher wen du mit den Märchenhelden meinst. Ich denke aber du meinst die Partner?
          Da habe ich tatsächlich den gekriegt den ich haben wollte. Meinen Drachenmenschen. Nur weiss ich noch nicht ganz wie das mit der Kathedrale zusammen passt. Aber mal abwarten wies weiter geht.

          • Das ist ein sehr interessanter Mix. Das stimmt wohl. Das macht das Abenteuer natürlich umso spannender. Meine Bücher wurden soeben von den Schreddern angegriffen. Ich hoffe sehr, dass wir im nächsten Monat tatkräftige Unterstützung bekommen :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.