Rezension | The Boxer

The Boxer von Piper Rayne
Reihe: San Francisco Hearts 2
Seiten: 256
Verlag: Forever
ISBN: 978-3-95818-955-3
Erscheinungsdatum: 08.06.2018
Formate: Taschenbuch und eBook
Genre: Liebesroman


Klappentext

Kann ein Bad Boy ein gebrochenes Herz heilen?

Nachdem ich herausgefunden hatte, dass mein Verlobter mich betrügt, ertränkte ich meine Sorgen in Wein und Eiscreme. Sechs Monate später überredeten mich meine Freundinnen dazu, mich wieder unter die Leute zu wagen. Sie schenkten mir einen Gutschein fürs Abenteuer-Dating.Ich war wenig begeistert, aber ich bin keine Frau, die einer Herausforderung aus dem Weg geht. Das war der Moment, in dem ich IHN traf. Lucas Cummings. Er war nicht der klassische reiche Junge, mit dem ich sonst immer ausging. Nein, er war der Typ tougher Bad Boy, vor dem jeder Vater seine Tochter warnen würde. Gekauft, dachte ich mir, genau das brauchte ich. Bis ich herausfand, dass Lucas so viel mehr als nur ein Boxer ist …


Meine Meinung

The Boxer“ ist der zweite Teil der „San Francisco Hearts“-Reihe von dem Autorenduo Piper Rayne. Nachdem ich den ersten Teil dieser Reihe gelesen hatte, wusste ich, dass ich die kommenden Exemplare der Reihe ebenfalls lesen muss.
Das Cover hat den gleichen Stil wie bei „The Bartender“, was mir persönlich gut gefällt. Denn schliesslich gehören „The Bartender und The Boxer“ zur gleichen Reihe. Dies macht es auch wesentlich einfacher das Exemplar in einem Buchladen oder online zu finden.

Tahlia ist im Vergleich zu ihren besten Freundinnen Whitney und Lennon, die man ebenfalls schon aus dem ersten Teil kennt, ruhig und ein Workaholic. Nach der gescheiterten Hochzeit, jedoch verkrümelt sie sich monatelang in ihrer Wohnung. Withney und Lennon, die ihre beste Freundin wieder zurück wollen, zwingen Tahlia dazu, mit ihnen Auszugehen. Doch damit nicht genug. Sie drücken ihr auch noch einen Dating-Gutschein auf. Mir war Tahlia schon in „The Bartender“ sehr sympathisch, da mir ihre hilfsbereite und vernünftige Art gefiel. In diesem Teil lernte ich aber auch viele andere Facetten von Tahlia kennen.

Fazit

The Boxer ist eine süsse Liebesromanze mit tollen, starken Charakteren.

fruehlingskindsarah
fruehlingskindsarah
Artikel: 83

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.