Weekly Reading No. 8

Ich melde mich auch mal wieder mit einem Update. Diesen Monat war bei mir sehr viel los. Sowohl arbeitstechnisch als auch privat, weshalb ich nicht sehr viel Zeit zum lesen fand.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Wenn die Wahrheit alles ist, was bleibtWenn die Wahrheit alles ist, was bleibt by Stephanie Schindler
Herausgeber: BoD - Books on Demand
Seiten: 368
Erscheinungsdatum: 9. February 2024
Genre: Biografischer Roman, Romance
Altersempfehlung: New Adult (18+)
Triggerwarnung: andere Traumas, Entführung, Gefangenschaft, Gewalt, PTBS, sexueller Missbrauch


Ein Schicksal, das zwei Menschen für immer verbindet
Adam Winters wird während seiner Arbeit bei einer internationalen Hilfsorganisation in der Ukraine zusammen mit einer Teamkollegin von Separatisten verschleppt und neun Monate misshandelt. Traumatisiert von seiner Zeit in Gefangenschaft gelingt es ihm nach seiner Befreiung nicht mehr, an sein früheres Leben anzuknüpfen. Mit dem Schritt in die Öffentlichkeit rekonstruiert er den Verlust seiner Würde, des Vertrauens und der Identität und erhofft sich, Frieden mit der Vergangenheit zu schliessen. Doch die Erinnerungen wecken eine tief verborgene Sehnsucht, die ihn beinahe zu zerbrechen droht.


Haunting AdelineHaunting Adeline by H. D. Carlton
Serie: Cat and Mouse #1
Herausgeber: Vajona
Seiten: 638
Erscheinungsdatum: 3. April 2024
Genre: Dark Romance
Altersempfehlung: New Adult (18+)
Goodreads


Die Manipulatorin Ich kann die Emotionen von jedem manipulieren, der es zulässt. Ich werde dich verletzen, dich weinen lassen, dich zum Lachen und Seufzen bringen. Aber meine Worte berühren ihn nicht. Besonders dann nicht, wenn ich darum flehe, dass er geht. Er ist immer da, beobachtet und wartet. Und ich kann niemals wegschauen. Nicht, wenn ich möchte, dass er näher kommt. Der Schatten Ich wollte mich nicht verlieben. Aber jetzt kann ich ihr nicht mehr fernbleiben. Ich bin fasziniert von ihrem Lächeln, von ihren Augen und der Art, wie sie sich bewegt. Der Art, wie sie sich auszieht ... Ich werde weiter zusehen und warten. Bis ich sie die Meine nennen kann. Und wenn sie es erst einmal ist, werde ich sie nie wieder gehen lassen. Nicht einmal, wenn sie bettelt.


Buy the Book: orellfüssli

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Orientierungslos versuchte ich herauszufinden, wie lange wir schon an diesem Ort festsassen.
S.72; Wenn die Wahrheit alles ist, was bleibt – Stephanie Schindler
Tweet
Sie sagte, sie häten eine unglaubliche Nacht miteinander verbracht, aber sie hat ihn sofort abserviert, als sie herausfand, was für ein Typ Arch ist – oder war.
S.134; Haunting Adeline 1 – H.D. Carlton
Tweet

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Wenn die Wahrheit alles ist, was bleibt hat mich bisher sehr berührt. Es ist tiefgreifend und sehr realistisch geschrieben. Ein unglaublich gutes Buch mit harten Themen, die nichts für schwache Nerven sind.
Ich mag die Art wie das Buch gemacht ist. Den Mix aus Interview und Flashbacks. Vor allem erkennt man durch die unterschiedliche Schrift auch gut das man gerade ein Flashback liest.

Haunting Adeline wollte ich eigentlich als Erfrischung lesen. Habe ich doch nicht damit gerechnet dass es ein Buch voller Mystery ist. Was ich zumindest für ein Dark Romance Buch ein wenig Überraschend finde. Ich mag zwar den Mix aber und bin sehr und bin gespannt wie es weiter geht. Vor allem auch ob und was für Entwicklungen die Charaktere durchmachen. Hauptsächlich aber bin ich auf die Entwicklung des weiblichen Hauptcharaters gespannt.

So sehr mich die Story in den Bann zieht, habe ich nach wie vor Mühe mit dem Schreibstil. Da ich das Buch auf Deutsch lese weiss ich nicht ob es einfach an der meiner Meinung nach schlechten Übersetzung liegt, zumindest was die Satzzusammenstellungen betrifft. Ich werde einfach das Gefühl nicht los dass ich eine KI generierte Übersetzung lese. Als hätte man das Buch durch „Deepl “ gejagt und dann einmal kurz durchgelesen und gedruckt.

Ich überlege gerade ernsthaft ob ich nicht zur Originalen Version wechsle und mir die auf den E-Reader lade.

Von welchem Buch oder welcher Buchreihe würdest du dir gerne eine Kino-/Serienverfilmung wünschen?

Eine Buchreihe die ich sehr gerne verfilmt sehen würde wäre die Reihe Maya und Domenico von Susanne Wittpennig. Aber wahrscheindlich wird das immer ein Wunschtraum von mir bleiben.

Eine Buchreihe die ich sehr gerne verfilmt sehen würde ist die Tiger-Saga von Colleen Houck. Ich liebe die Bücher so sehr. Finde auch den Bezug zur Indischen Kultur toll und interessant.

Ich kann mir aber auch gut Vorstellen dass die Fourth Wings – Reihe von Rebecca Yarros eine tolle Verfilmung abgeben könnte. Auch wenn ich die Bücher selbst bisher ncoh nicht lesen konnte, habe ich einfach schon viel gutes darüber gehört und ich Liebe Drachen.

Alle von mir genutzten Bilder zu Buchcovern sind Eigentum der jeweiligen Verlage und/oder AutorInnen bzw. anderer Rechteinhaber.
Zitate sind das geistige Eigentum der AutorInnen bzw. Verlage/Herausgeber.

fruehlingskindsarah
fruehlingskindsarah
Artikel: 83

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.